HIS-Data
Home | Suche
Preußen: Patent General-Directorium 1723 HIS-Data
5342
Titel:Notifications-Patent, wegen des neu etablirten General-Ober-Finantz-Krieges- und Domainen-Directorii, sub dato Berlin, den 24. Jan. 1723
Urheber:Friedrich Wilhelm, König in Preußen 
Datum:24.01.1723 
Druck: Mylius Corpus 1737 6,2 Sp. 241-244 
Hinweise:In der Quelle in lateinischer Schrift gesetzte Buchstaben werden in der Übertragung kursiv geschrieben. Spaltenwechsel in der Vorlage sind in geschweifte Klammern gesetzt, z.B. {Sp. 384}. : Absatz ist in der Vorlage vorhanden. Sonstige Absätze und Listen sind von HIS-Data. 

  Text  
  VOn GOttes Gnaden, Friderich Wilhelm, König in Preussen, Marggraf zu Brandenburg, des Reichs Ertz-Cämmerer und Churfürst etc.  
  Thun kund und fügen hiermit zu wissen. Nachdem Wir aus besondern dazu bewegenden Ursachen in Gnaden vor gut gefunden, Unsere bißherige beyde Collegia des General-Commissariats und General-Finantz-Directorii gäntzlich aufzuheben, dagegen aber ein besonderes General -Ober- Finantz -Krieges- und Domainen-Directorium anzuordnen, welches unter Unserem eigenen höchsten Praesidio alle zu den vorhin gedachten beyden Collegiis gehörig gewesene Sachen wahrnehmen, und dabey nach der von Uns ertheilten allergnädigsten Instruction dergestalt verfahren soll, daß  
 
  • Unsere und Unserer sämtlichen getreuen Unterthanen Wohlfahrt und Bestes in Unserm Königreich und sämtlichen Landen rechtmäßig befördert,
  • die Zahl und Nahrung Unserer Unterthanen möglichst vermehret,
  • die Commercia mehr und mehr empor und in einen florissanten Zustand gebracht,
  • die hin und wieder noch vorhandene öde und wüste Plätze, auch wüste Stellen in Städten bebauet,
  • die wüste Hufen und Höfe aufm platten Lande besetzet,
  • die Manufacturen von allerhand Gattungen von Wollen, Linnen, Eisen, Leder, Holtz etc. und andere Waaren verbessert,
  • auch neue Manufacturiers in Unsern Landen angesetzet, Woll- und Flachs-Spinnereyen in Städten und Dörffern angerichtet,
  • der Debit der in Unseren Landen fabricirten Waaren best-möglichst befördert,
  • die annoch bewachsene cultivabele Äcker und Wiesen, Lücher und Brücher geräumet und uhrbar gemachet,
  • gute Policey eingeführet,
  • und darüber mit Nachdruck gehalten,
  • die praegravationes und disproportionirte Beschwerungen der Unterthanen bey den publiquen Lasten gehoben,
  • bey den Verpachtungen Unserer Domainen Treu und Glaube fest,
  • mithin alles dasjenige, was zu der von GOtt Uns anvertrauten Lande und Unterthanen Conservation und Wohlfahrt nicht gereichen kan, als höchstschädlich überall abgestellet werden möge;
 
  Als haben Wir solches, und diese Unsere bey Etablirung dieses General-Ober-Finantz-Kriegs- und Domainen-Directorii führende allergnädigste Intention allen in Unserm Königreich und Landen befindlichen Unsern hohen und niedern Krieges- und Civil-Bedienten, denen von der Ritterschafft und Städten, auch allen Unsern Pächtern und Unterthanen, auch sonst jedermänniglich, welche sich in Unsern Landen niederlassen, und zur Erreichung obiger Unserer allergnädigsten Intention etwas beytragen können und wollen, hierdurch und mittelst dieses Unsers Patents bekannt machen wollen, um sich nicht nur in allen vorgedachten Sachen, wenn sie  
  {Sp. 242}  
  vorhero bey der in jeder Provintz neu zu etablirenden Krieges- und Domainen-Cammer sich gemeldet, und von derselbigen in ein oder andern Stück keine rechtliche Hülffe erlangen könnten, so dann und nicht eher, indem Wir die Instantzien nicht confundiret wissen wollen, bey Unserm General Ober-Finantz-Krieges- und Domainen-Directoro anzugeben, und daselbst die nöthige Assistentz und prompte Remedirung zu gewärtigen; Fals ihnen aber auch von demselbigen wider Verhoffen in billigen Dingen nicht geholffen werden solte, alsdann und nicht eher haben sie sich bey Unserer höchsten Person immediate schrifftlich oder mündlich allerunterthänigst zu melden, da Wir sodann die Sachen gründlich und ungesäumt untersuchen lassen, und einen jeden der Billigkeit nach bescheiden werden.  
  Solte aber jemand einige practicable Vorschläge zur Besserung der Commercien, Anrichtung neuer Manufacturen zu thun, oder sonst etwas Unserer vorangeführten allergnädigsten Intention gemäß, Uns und Unserm Lande zum Besten anzuweisen wissen, oder in Unsern Landen selbst etwas dem Publico nützliches auf seine Kosten entrepreniren wollen, demselbigen soll frey stehen, sich immediate bey Unserm General-Ober-Finantz-Krieges- und Domainen-Directorio schrifftlich oder mündlich zu melden, da Wir dann, wann der Vorschlag practicabel befunden werden solte, nicht ermangeln werden, den Proponenten billigmäßig zu remuneriren, oder sonst auf seine Beförderung nach seinen Meriten bedacht zu seyn.  
  Wie Uns dann auch zum allergnädigsten Gefallen gereichen wird, wann die Kauffmannschafften in Unsern hiesigen Residentzien und grossen Städten zu Königsberg, Stettin, Franckfurt, Magdeburg, Halle, Wesel, Minden, Colberg, etc. monatlich einen Tag zusammen kommen, und dasjenige, wodurch ihre Handlung verbessert oder eine neue Handlung angerichtet werden könte, vernünftig zu überlegen, und sodann von Zeit zu Zeit davon Unserer in jeder Provintz befindlichen Krieges- und Domainen-Cammer eine deutliche Proposition einschicken werden; Worauf selbige Cammer, wenn die vorgeschlagene Verbesserung des Commercii practicabel und Unserer allergnädigsten Intention gemäß befunden werden solte, davon an Unser General-Ober-Finantz-Krieges- und Domainen-Directorium zu berichten hat, welches nach geschehener anderweitigen nähern Examination darzu alle nöthige Verfügung zu machen, auch Uns davon vorhero allerunterthänigsten Vortrag zu thun nicht ermangeln wird; sintemahlen Uns nicht liebers ist, als Unserer Lande und Leute Wohlseyn und Nahrung bestmöglich zu befördern, und dadurch zugleich die darauf gegründete Befestigung Unserer Crone und Armee zu versichern.  
  {Sp. 243}  
  Zu Uhrkund dessen haben Wir dieses Unser Patent mit Unserer hohenhändigen Unterschrift vollzogen, und durch öffentlichen Druck zu jedermanns Wissenschafft bringen zu lassen in Gnaden befohlen. So geschehen und ge-  
  {Sp. 244}  
  geben zu Berlin, den 24. Januarii Anno 1723.  
  Frid. Wilhelm.  
  ( L.S .)  
 
F.W. v. Grumkow. E.B. v. Creutz.
J.A. v. Kraut C. v. Katsch.
  F. v. Görne.
 
     

HIS-Data 5342: Preußen: Patent General-Directorium 1723 HIS-Data Home
Stand: 11. Juli 2016 © Hans-Walter Pries