Kirchspiel Schüttorf

HIS-Data 1817

Daten

Kirchspiel Schüttorf
Daten

Zugehörigkeit

-1808 Gericht Schüttorf Veddeler 1970 S. 60
14.11.1808-1813 Kanton Bentheim Junk 1983 S. 73. - Almanach Lippe-Dep. 1813 S. 63
24.11.1813-1824 Grafschaft Bentheim Greiwing 1934 S. 68. - Bär Osnabrück 1901 S. 172

Status

-1809 Kirchspiel Veddeler 1970 S. 60
20.05.1809-1810 Mairie (Großherzogtum Berg) Ohde 1910 S. 93. - Junk 1983 S. 73
01.01.1811-1813 Mairie (Frankreich) Almanach Lippe-Dep. 1813 S. 63
18.11.1813-1823 Bürgermeisterei (Hannover) Bär Osnabrück 1901 S. 172
01.06.1823-1824 Bürgermeisterei (Bentheim)

Umfang

1486 1789
Schuttorpp-
-Neerlage
QuendorppQuendorf
Samen, ZamernSamern (größter Teil, Rest zu Ohne)
ZudendarppSuddendorf
WengezellWengsel
Voort 1972 S. 191-195: nennt auch Höfe Neues westphäl. Magazin H. 2 (1789) S. 131

Rittergut

14. Jahrh. Altena Veddeler 1970 S. 56

Änderungen

Datum Änderung Belege
beteiligt Art Umfang
Mai 1809 Mairie Bentheim Teilausgliederung
  • Samern
Junk 1983 S. 73
Stand: 18. Januar 2003 © Hans-Walter Pries