HIS-Data
Home | Suche
Zedler: Gerichtlich HIS-Data
5028-10-1112-3
Titel: Gerichtlich
Quelle: Zedler Universal-Lexicon
Band: 10 Sp. 1112
Jahr: 1735
Originaltext: Digitalisat BSB Bd. 10 S. 573
Vorheriger Artikel: Gerichte … in denen Lehn-Briefen
Folgender Artikel: Gerichts-Acta
Siehe auch:
Hinweise:
  • Allgemeine Bemerkungen zur Textgestaltung siehe Hauptartikel

  Text  
  Gerichtlich, Lat. Judicialiter nennet man, was mit des Richters oder der Obrigkeit Voll-Wort, Bestättigung, Gnade oder Einwilligung, desto besserer Sicherheit und Gültigkeit halber geschiehet. Z.E. Contracte und Obligationes gerichtlich confirmiren lassen.  
     

HIS-Data 5028-10-1112-3: Zedler: Gerichtlich HIS-Data Home
Stand: 6. Januar 2013 © Hans-Walter Pries